Unternehmen
 
Produkte
 
Kompetenz
 
Service
 
Chronik
2013
Fünfzigjähriges Firmenjubiläum mit Festakt und Tag der offenen Tür.
2012
Bezug der neuen Gebäude.
2011
Mitglied des IHK Netzwerks Automotive.
2008
Fertigung von Geflechten aus Gold und Silber für die Schmuckindustrie.
2007
Erweiterung der Fertigungsprozessese. Es können jetzt PTFE-Schläuche aufspleisarm in kurzen Stücken geliefert werden.
2003
Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001.
2002
Installation eines neuen ERP-Systems.
1995
Windhösel kann sich als Zulieferer der Automobilzuliefererindustrie einen Namen erwerben.
1987
Ortswechsel innerhalb der Gemeinde Sonnenbühl. Wegen zu klein gewordener Fertigungshallen wird der Firmensitz vom Ortsteil Genkingen nach Undingen verlegt.
1969
Bezug von neu erstellten Fertigungshallen. Das Fertigungsprogramm umfasst jetzt auch die Herstellung von Umflechtungen für Hoch- und Höchstdruckschläuche.
1965
Erweiterung des Fertigungsprogrammes. Hinzu kommen Umflechtungen für Maschinenschläuche.
1963
Gründung der Firma durch Rolf Windhösel in Genkingen. In den Anfangsjahren umfasst das Fertigungsprogramm die Herstellung von Büroklammern.
Rolf Windhösel GmbH + Co. KG     Lichtensteinstr. 19     72820 Sonnenbühl-Undingen     Germany     +49 (0) 71 28 / 92 94 - 0     info@windhoesel.de